Wir lieben Lebensmittel

Kleiner Spießgeselle

Bunte Geflügel-Gemüse-Spieße.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Paprika, rot
  • 1 Paprika, gelb
  • 1 kleine Zucchini
  • 8 Cocktailtomaten
  • 8 kleine Champignons
  • 4 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin

Zubereitung

1. Hähnchenbrustfilets gründlich unter kaltem Wasser waschen, mit Küchenpapier trocknen und in 2 x 2 cm große Würfel schneiden.

2. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, weiße Innenhäute entfernen und ebenfalls in 2 x 2 cm große Würfel schneiden.

3. Zucchini waschen, beide Enden abschneiden und die Zuchini in dicke Scheiben schneiden.

4. Cocktailtomaten waschen und Champignons wie unten beschrieben säubern.

5. Alle Zutaten abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken, mit etwas Öl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. In einer Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Spieße von jeder Seite 3 Minuten anbraten, dabei den Deckel geschlossen halten. Beim Wenden der Spieße den Rosmarienzweig mit in die Pfanne geben.

Beilagentipp:

Ofenkartoffeln oder auch leckerer Reis passen super zu den Spießen.

Variationstipp:

Die Spießgesellen können auch hervorragend auf einem Grill zubereitet werden.

  • Je Portion: 1084 kJ, 259 kcal, 8 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 16 g Fett