Wir lieben Lebensmittel

Kleine Quiches

Kleine Quiches.

  • Zubereitungszeit: 50 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
12 Stücke
  • 120 g Butter
  • 250 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1 Stange Lauch
  • Maiskeimöl
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • Salz, Pfeffer
  • Butter
  • Mehl, für die Form
  • 5 Eier
  • 200 g Sahne
  • Muskat
  • 120 g Käse, gerieben

Zubereitung

1. Butter in Stücke schneiden. Mit Mehl, Eiern, Salz zu einem Teig verkneten, in Folie gewickelt kalt stellen.

2. Lauch waschen, in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch anbraten, Lauch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseitestellen.

3. Tarteformen ausfetten und mit Mehl bestäuben. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und passend in die Formen legen.

4. Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zu einer glatten Masse verrühren. Käse, Hackfleisch und Lauch zugeben und alles zusammen in die Tartes füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 30 Minuten backen.

Tipp: Probieren sie unsere köstlichen Brokkoli-Rezepte aus!

  • Je Stück: 1595 kJ, 381 kcal, 16 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 28 g Fett