Wir lieben Lebensmittel

Kleine Kohlrabi-Quiches

Als Vorspeise: Kleine salzige Kuchen mit Kohlrabi.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 150 g Blätterteig, gefroren
  • 250 g Kohlrabi
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Emmentaler
  • 4 EL Sahne
  • 1 Ei
  • 0,25 TL Senf, mittelscharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

1. Die Blätterteigplatten nebeneinander legen und in etwa 15 Minuten auftauen lassen.

2. Inzwischen die Kohlrabi schälen und nicht zu fein raspeln. Mit dem Zitronensaft mischen. Den Käse fein reiben und mit der Sahne und dem Ei untermischen. Die Masse mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen. Vier feuerfeste Förmchen mit glattem Rand kalt ausspülen, aber nicht abtrocknen. Die Blätterteigplatten jeweils halbieren und die feuchten Förmchen damit auskleiden. Die Kohlrabimasse auf dem Teig verteilen.

4. Die Törtchen auf ein Backblech stellen und im Backofen in etwa 30 Minuten backen.

5. Herausnehmen und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Entdecken Sie auch diese köstlichen Blumenkohl-Rezepte und unsere Blätterteig-Rezepte!

Probieren Sie auch weitere herrliche Quiche-Rezepte, wie zum Beispiel Kathis Spargel-Quiche, die klassische Quiche Lorraine oder unsere Gemüse-Quiche. Auch lecker: Unser vegetarisches Kohlrabi-Schnitzel, Kathis Kohlrabi-Auflauf oder ihr Brokkoli-Auflauf, Erbsenpüree und noch mehr Kohlrabi-Rezepte.

  • Je Portion: 1223 kJ, 292 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 22 g Fett, 121 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe