Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kleine Datteltartes - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 3 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Softdatteln
  • 110 ml calciumreiches Mineralwasser, mit Kohlensäure
  • 30 ml Kokosöl
  • 35 g Buchweizenmehl
  • 35 g Kokosmehl
  • 2 EL Sojamehl
  • 1 Msp. Salz
  • 1 TL Zitronenabrieb

Für die Frucht-Auflage:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Aprikosen
  • 100 g Aprikosenfruchtaufstrich
  • 40 g Schokolade, dunkel
  • 15 Blätter Minze
  • 15 Himbeeren

1. Einen Teller mit Backpapier auslegen und in das Gefrierfach stellen.

2. Softdatteln mit Mineralwasser und 25 Milliliter flüssigem Kokosöl pürieren. Übrige Teigzutaten in einer weiteren Schüssel vermengen und zur Dattelmasse geben.

3. Den Teig zu einer Kugel formen und kurze Zeit ruhen lassen.

4. 15 Mini-Muffinförmchen mit dem restlichen Kokosöl einfetten.

5. Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zwischenzeitlich die Aprikosen halbieren, entkernen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Aufstrich vermischen.

6. Teig in 15 Portionen teilen und in den Muffinförmchen zu Mini-Tarte-Böden formen. Die Aprikosenmasse in die Muffinförmchen füllen und 20 Minuten backen.

7. Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen.

8. Minzeblätter von den Stielen zupfen, dabei darauf achten, dass immer ein Stück Stiel stehen bleibt. Auf diese Weise kann man die Blätter beim Dippen gut festhalten.

9. Gekühlten Teller aus dem Gefrierfach holen. Jedes einzelne Minzeblatt zu zwei Dritteln in die Schokolade dippen und auf dem Backpapier im Kühlschrank auskühlen lassen.

10. Die gebackenen Tartes kurz abkühlen lassen und aus den Förmchen nehmen. Oberseite der Tartes jeweils mit etwas restlichem Aufstrich bepinseln und mit je einer Himbeere und einem schokolierten Minzeblatt verziert servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1666 kJ, 398 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 18 g Fett, 0 mg Cholesterin, 13 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste