Wir lieben Lebensmittel

Kirschplotzer

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 150 ml Kirschsaft
  • 1 Beutel Glühfix
  • 100 g Aprikose, getrocknet
  • 100 g Softdatteln
  • 60 g Kokosöl
  • 4 EL Kokosflocken
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Schokoraspeln
  • 500 g Süßkirschen
  • 200 g Vanilleeis

Zubereitung

1. Kirschsaft mit Glühfix oder Tee aufkochen. Getrocknete Früchte grob schneiden und über Nacht einweichen.

2. Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen. Eine Backform mit einem Esslöffel Kokosöl einfetten und mit einem Esslöffel Kokosflocken ausstreuen.

3. Früchte mit Saft und flüssigem, im Wasserbad erwärmtem Kokosöl pürieren. Mehl mit Backpulver, Zimt und Schokoraspeln unter die pürierten Früchte heben. Abschließend Kirschen unterheben.

4. Den Teig in der Form verstreichen und das Ganze auf mittlerer Schiene 40 Minuten backen.

5. Kurze Zeit ruhen lassen.

Sie haben noch mehr Lust auf Kirschen? Dann probieren sie auch unsere leckere Käsetorte mit Schattenmorellen und Mandeln!

  • Je Portion: 1683 kJ, 402 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 20 g Fett, 16 mg Cholesterin, 6,6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept