Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kirschkuchen mit Seidentofu - Rezept

zurück
Zutaten für: 12 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Kirschen
  • 1 große Banane
  • 50 ml Rapsöl
  • 75 ml Mineralwasser, classic
  • 100 g Zucker, braun
  • 1 Msp. Vanilleschote aus der Mühle
  • 150 g Dinkelvollkornmehl
  • 40 g Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Mandelblättchen
  • Kokosflocken

Für den Kokos-Seidentofu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Seidentofu
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 geh. TL Johannisbrotkernmehl
  • 2,5 EL Kokosflocken
  • Vanilleschoten aus der Mühle

1. Backofen auf 200°C vorheizen und Springform einfetten. Kirschen entkernen.

2. Banane zerdrücken und mit Rapsöl, Mineralwasser, Zucker und Vanille pürieren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und mit der Bananenmischung verrühren. Teig in die gefettete Springform einfüllen, entkernte Kirschen und Mandelblättchen gleichmäßig darüber streuen. Auf der mittleren Schiene etwa 45 – 50 Minuten backen. Machen Sie den Stäbchentest: Wenn kein Teig mehr anhaftet, ist der Kuchen fertig gebacken. Etwas abkühlen lassen und aus der Form nehmen. Mit Kokosflocken bestreuen.

3. Für die Tofu-Creme Seidentofu mit Agavendicksaft, Zitronensaft, Johannisbrotkernmehl und zwei EL Kokosflocken pürieren. Mit den restlichen Kokosflocken und gemahlener Vanille verzieren und zum Kuchen servieren.

Entdecken Sie auch unser Kirschkuchen Rezept !


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

1 Springform, 26 cm Durchmesser

etwas Fett für die Form

Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 65 Min
Je Portion : 1055 kJ, 252 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 11 g Fett, 0 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegan/ Gebäck & Kuchen/ Sommer/ asiatisch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste