Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kichererbsensalat - Rezept

zur Rezeptsuche Salat von Kichererbsen und Thunfisch.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Kichererbsen, getrocknet
  • 500 ml Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 120 g Mini-Paprika, rot
  • 80 g Karotten
  • 80 g Staudensellerie
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Weinessig, weiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Würzöl, Zitrone
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 80 g Zwiebeln, rot
  • 1 EL Petersilie EDEKA Bio Petersilie

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Dosen Thunfischfilet, im eigenen Saft

1. Die Kichererbsen in eine Schüssel geben, mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht quellen lassen.

2. Am nächsten Tag die Kichererbsen in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.

3. Gemüsefond in einen Topf geben zum Kochen bringen, die Kichererbsen zufügen und bei reduzierter Hitze zugedeckt in etwa 45 Minuten weichkochen.

4. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Karotten schälen, Staudensellerie putzen, beides ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse in den letzten 10 Minuten zu den Kichererbsen geben und mit Salz würzen.

5. Die gegarten Kichererbsen mit dem Gemüse in ein Sieb schütten (dabei 4 EL Kochsud für das Dressing auffangen), gut abtropfen und auskühlen lassen.

6. Für das Dressing Essig, Kochsud, Salz, Pfeffer und Zucker in eine entsprechend große Schüssel geben und so lange rühren, bis sich das Salz gelöst hat. Würzöl und Olivenöl unterrühren. Zwiebel schälen und fein Würfeln, mit der Petersilie untermischen.

7. Den Thunfisch auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.

8. Kichererbsen zum Dressing in die Schüssel geben, Thunfischstücke zufügen und vorsichtig mischen. Im Kühlschrank zugedeckt 1 Stunde durchziehen lassen. Nochmals abschmecken und servieren.


Zwiebeln schneiden:

Ihnen strömen beim Schneiden von Zwiebeln leicht Tränen in die Augen? Kein Problem: Legen Sie die Zwiebel vorher einfach in kaltes Wasser oder nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund, wenn Sie die Zwiebeln schneiden.

EDEKA zuhause Frischeboxen:

  • Aus stabilem Kunststoff mit umlaufenden Clipverschlüssen
  • Die hochwertige, umlaufende Doppelkammerdichtung aus Silikon garantiert 100%ige Dichte - luft- und wasserdicht, sogar für den Transport von Flüssigkeiten geeignet
  • Zum Transportieren, Einfrieren oder Aufwärmen von Lebensmitteln
  • Temperaturbeständig von -40 °C bis +110 °C
  • Mikrowellengeeignet
  • Äußerst robust und stabil

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 2 Stunden 15 min
Je Portion : 1340 kJ, 320 kcal, 23 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 14 g Fett, 35 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste