Wir lieben Lebensmittel

Kichererbsen-Eintopf

Rindfleisch-Kichererbsen-Eintopf mit Basilikum-Haselnuss-Pesto.

  • Zubereitungszeit: 1 Std 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 200 g Kichererbsen, getrocknet
  • 800 g Tafelspitz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 6 Pfefferkörner
  • 3 Nelken
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 ml Olivenöl
  • 300 g Tomaten, in Stücken
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1 Chilischote
  • Salz, Pfeffer
  • 80 g Haselnusskerne
  • 2 Bund Basilikum
  • 60 g Parmesan
  • 1 TL Zitronenschale, fein abgerieben (Bio Zitrone)

Zubereitung

1. Kichererbsen mit reichlich Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Tafelspitz mit Wasser bedeckt aufkochen. Kochwasser abgießen, Fleisch abspülen und wieder mit Wasser bedeckt aufkochen. Schaum mit einer Kelle abnehmen. Zwiebeln und Möhren schälen. Gemüse und Gewürze in grobe Stücke schneiden und zum Fleisch geben. Fleisch ca. 40 Minuten bei kleiner Hitze garen. Kichererbsen abgießen. Tomatenmark und 1 EL Öl in einem Topf rösten. Kichererbsen, Tomatenwürfel und Fleisch mitsamt der Brühe dazugeben. Weitere 40 Minuten garen. Mit Kreuzkümmel und Chili würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Basilikum waschen und hacken. Nüsse, Basilikum, Rest Öl und Parmesan pürieren. Mit Salz, Zitronenschale und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Als Dessert empfehlen wir Ihnen unser Rezept für Baklava!

Entdecken Sie weitere Eintopf-Rezepte, wie z.B. diesen Linseneintopf mit Curry oder unser leckeres Schnüsch-Rezept und weitere köstliche persische Rezepte!

  • Je Portion: 3245 kJ, 775 kcal, 70 g Kohlenhydrate, 126 g Eiweiß, 45 g Fett, 10 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe