Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kichererbsen-Couscous-Salat - Rezept

zurück Salat aus Couscous mit Kichererbsen, Paprika und Gurke.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Couscous
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Peperoni, mittelscharf
  • 1 Salatgurke
  • 1 mittelgroße Paprika, rot
  • 1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 240 g)

Für die Vinaigrette:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 20 g Honig
  • 40 ml Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Msp. Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  • 4 EL Olivenöl, nativ extra EDEKA Bio Natives Olivenöl extra aus Griechenland (Kreta)
  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten EDEKA Bio Petersilie

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Mini-Artischocken à 50 g
  • etwas Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl, nativ extra
  • Salz, Pfeffer

1.Die Gemüsebrühe erhitzen. Couscous in eine Schüssel füllen, Gemüsebrühe darüber gießen, vermischen und 10-15 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern.

2.Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Peperoni längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln. Salatgurke waschen und klein schneiden. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch würfeln. Kichererbsen in ein Sieb schütten, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

3.Die Zutaten für die Vinaigrette in eine entsprechend große Schüssel geben und gut miteinander verrühren.

4.Die vorbereiteten Salatzutaten in die Schüssel geben, mischen und 15 Minuten ziehen lassen. Couscous unter den Salat heben. Nochmals abschmecken.

5.Artischocken vorbereiten. Dafür die spitz-stacheligen, reichlich bitteren Blattspitzen mit der Küchenschere stutzen. Längs halbieren und mit etwas Zitronensaft beträufeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Artischocken mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen und bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

6.Salat anrichten und mit den Artischocken garnieren.

Probieren Sie auch unseren EDEKA Couscous-Salat mit Schafskäse!

Entdecken Sie dieses köstliche Reissalat Rezept, weitere Salat-Rezepte und diese türkischen Rezepte !


Couscous zubereiten:

Kochen Sie einen Topf mit Gemüsebrühe und fügen Sie dann den Couscous mit einem Kochlöffel hinzu. Rühren Sie dabei ständig. Lassen Sie den Couscous dann noch einmal aufkochen und nehmen Sie ihn danach von der Herdplatte, um ihn quellen zu lassen.

EDEKA zuhause Salatschalen:

· Robust und stabil für den täglichen Einsatz

· Ideal für Kaltes und Warmes

· Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik

· Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

Frühlingszwiebeln putzen:

Frühlingszwiebeln unter fließendem Wasser abwaschen und trocken schütteln. Anschließend die Wurzelansätze entfernen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1599 kJ, 382 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 21 g Fett, 0 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ mediterran/ mittlerer Preis/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste