Wir lieben Lebensmittel

Keks-Erdbeer-Tiramisu

Feine Erdbeercreme, geschichtet mit Vollkornkeksen.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 3 Stunden 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
10 Portionen

Für das Tiramisu:

  • 500 g Erdbeeren
  • 225 g Erdbeerkonfitüre
  • 5 Blatt Gelatine, weiß
  • 350 ml Guaven-Nektar
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Buttermilchdessert
  • 250 g Vollkornkekse

Zum Garnieren:

  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1. Erdbeeren putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Etwa 100 g Erdbeerwürfel für die Garnitur beiseite stellen. Konfitüre leicht erwärmen und die Erdbeerwürfel untermischen.

2. Gelatine in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. 200 ml Guaven-Nektar in einem kleinen Topf erwärmen, Gelatine gut ausdrücken und im Nektar unter Rühren auflösen.

3. Mascarpone mit dem Buttermilchdessert in einer Schüssel miteinander verrühren. Guaven-Nektar mit der Gelatine untermischen. Zum Schluss die marinierten Erdbeeren vorsichtig unterrühren.

4. Den Boden der Form zunächst mit 16 Keksen auslegen, diese mit 75 ml Guaven-Nektar beträufeln. Die Hälfte der Erdbeercreme darauf verteilen und glattstreichen. 16 Kekse in den restlichen Nektar tauchen und auf die Creme legen. Restliche Creme darauf geben und glattstreichen. Mit Folie bedecken und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5. Restliche Vollkornkekse in kleine Stücke brechen und mit den Erdbeerwürfeln und der fein geschnittenen Zitronenmelisse mischen.

6. Tiramisu in 8 Stücke teilen und mit der Keks-Erdbeermischung und einigen Zitronenmelisseblättchen garnieren und anrichten.

Entdecken Sie auch unser original italienisches Tiramisu Rezept und unser leichtes Erdbeer-Tiramisu ! Weitere Erdbeer-Rezepte finden Sie hier!

Probieren Sie auch unser Kalter-Hund-Rezept!

Zubereitungstipp:

Sie können eine Form mit den Maßen 18 x 25 cm verwenden, oder das Tiramisu direkt in Dessert-Gläschen füllen.

  • Je Portion: 1386 kJ, 331 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 17 g Fett, 30 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe