Wir lieben Lebensmittel

Kastanien-Kirschgugelhupf

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 70 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
12 Portionen

Für den Kastanien-Kirschgugelhupf:

  • 1 EL Butter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 4 Eier
  • 150 g Rohrzucker
  • 80 ml Traubenkernöl
  • 100 g Schokolade, dunkel
  • 200 g Kastanien, vakuumverpackt
  • 150 ml Kirsch-Trauben-Smoothie
  • 1 Päckchen Bourbon Vanille, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Mandeln, gemahlen
  • 1 EL Kirschwasser
  • 125 g Kirschen, getrocknet
  • 1 TL Lebkuchengewürz

Zum Bestreuen:

  • 20 g Pistazien
  • 20 g Kirschen, getrocknet
  • 1 EL Puderzucker

Für die Kirsch-Quarkcreme:

  • 250 g Quark
  • 1 EL Kirschwasser
  • 0,5 Becher Sahne
  • 2 EL Schokolade, dunkel
  • 1 EL Kirschen, getrocknet
  • 1 TL Ingwer, frisch, fein gerieben
  • 1 EL Pistazie, gehackt

Zubereitung

Gugelhupf:

1.) Backofen auf 175 Grad Innentemperatur vorheizen. Gugelhupfform fetten und mit Semmelbrösel ausstäuben.

2.) Eier mit Zucker und Öl schaumig rühren, dabei das Öl langsam zugeben.

3.) Schokolade raspeln.

4.) Kastanien mit Smoothie, Bourbon Vanillezucker und Backpulver pürieren.

5.) Die genannten Teigmassen mit dem Spatel vorsichtig vermischen, dabei auch Zimt, Mandeln, Kirschwasser, Schokolade, Kirschen und Lebkuchengewürz unterheben.

6.) Den Teig in die Gugelhupfform einfüllen und 45 Minuten auf mittlerer Stufe backen. Kuchen vollständig auskühlen lassen, erst dann aus der Form nehmen.

7.) Mit den genannten Zutaten bestreuen.

Kirsch-Quarkcreme:

1.) Quark mit Kirschwasser cremig rühren.

2.) Sahne steif schlagen und zusammen mit Schokolade, gehackten Kirschen, Ingwer und Pistazien unter die Quarkmasse heben.

  • Je Portion: 15864 kJ, 3789 kcal, 37,4 g Kohlenhydrate, 9,4 g Eiweiß, 20,9 g Fett, 87 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept