Wir lieben Lebensmittel

Kartoffelsuppe mit Aprikosen

Suppe aus Kartoffeln mit frischen Aprikosen, Ingwer und Kurkuma.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Suppe:

  • 400 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 200 g Aprikosen
  • 5 g Ingwer
  • 40 g Schalotten
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1,2 Liter Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 TL Kurkuma
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 TL Aprikosenkonfitüre

Zum Garnieren:

  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 100 g Aprikosen
  • 10 g Butter
  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten

Zubereitung

1. Für die Suppe die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Aprikosen entsteinen und würfeln. Ingwer und Schalotte schälen und fein hacken.

2. Öl in einem Topf erhitzen, Kartoffeln, Aprikosen, Ingwer und Schalotte kurz anbraten. Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Kurkuma abschmecken. Bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

3. Die Suppe pürieren, Crème Fraîche und Aprikosenkonfitüre unterrühren. Nochmals abschmecken.

4. Toast von der Rinde befreien, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

5. Aprikosen halbieren, entsteinen und in Schnitze schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Aprikosenschnitze darin kurz anbraten.

6. Auf Tellern anrichten, mit Toastwürfeln, Aprikosenschnitzen und Petersilie garnieren.

Entdecken Sie weitere Kartoffelsuppe-Rezepte !

  • Je Portion: 984 kJ, 235 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 10 g Fett, 17 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept