Wir lieben Lebensmittel

Kartoffel-Sauerkraut-Puffer

Kartoffelpuffer mit Sauerkraut, garniert mit Räucherlachs und Dip.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Kartoffelpuffer:

  • 300 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  • 150 g Sauerkraut
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 EL Petersilie
  • 25 g Weizenmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Rapsöl

Für den Dip:

  • 100 g Joghurt
  • 100 g Schmand
  • 1 EL Petersilie
  • 30 g Frühlingszwiebeln
  • 50 g Paprika, rot
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • 200 g Lachs, geräucherter

Zubereitung

1. Die Kartoffeln schälen und in feine Streifen raspeln. Das Sauerkraut etwas ausdrücken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln, Sauerkraut, Zwiebeln, Ei, gehackte Petersilie, Mehl und die Gewürze in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen.

2. Für den Dip Joghurt und Schmand in eine Schüssel geben und glatt rühren. Gehackte Petersilie, die fein geschnittenen Frühlingszwiebel, die in Würfel geschnittene Paprika und die Gewürze zugeben und verrühren.

3. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und 1/4 des Pufferteiges hineingeben und mit einem Löffel zu einem Puffer von ca. 15 cm Durchmesser ausstreichen und von jeder Seite knusprig braten.

4. Je einen Kartoffelpuffer auf einen vorgewärmten Teller legen mit Räucherlachs und Dip garnieren.

Mit Kassler: Probieren Sie auch dieses leckere Sauerkraut-Rezept und das Rezept für Sauerkrautpfanne aus! Richtig lecker schmecken auch unser Sauerkrauteintopf und der Sauerkraut-Salat!

Oder entdecken Sie süße Reibekuchen mit unserem Kartoffelpuffer-Rezept.

  • Je Portion: 2026 kJ, 484 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 33 g Fett, 91 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept