Wir lieben Lebensmittel

Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 55 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 Dose Sauerkraut
  • 4 Pellkartoffeln
  • 1 Dose Bohnen, weiß
  • 4 EL Tomatenmark
  • 100 g Putenbrustfilets
  • 50 g Butterkäse

Zubereitung

1. Backofen auf 220 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2. Sauerkraut nach Packungsangabe garen bzw. erhitzen.

3. Pellkartoffeln schälen und in 2 mm dicke Scheiben schneiden.

4. Die Hälfte des Sauerkrauts in der Auflaufform verteilen, die Kartoffelscheiben daraufschichten. Abgetropfte Bohnen auf den Kartoffeln verteilen.

5. Das Tomatenmark auf den Bohnen verstreichen und das restliche Sauerkraut daraufgeben.

6. Putenbrust und Käse klein schneiden und über dem Auflauf verteilen.

7. Im Backofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten überbacken.

Mit Kassler: Probieren Sie auch dieses leckere Sauerkraut-Rezept oder entdecken Sie weitere Kartoffelrezepte. Richtig lecker schmeckt auch unser Sauerkrauteintopf! Eine weitere Rezeptidee ist unser deftiger Kasslerauflauf!

  • Je Portion: 1080 kJ, 258 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 10 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA Produkt aus diesem Rezept