Wir lieben Lebensmittel

Kartoffel-Feta-Taler mit Dip

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 750 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 150 g Feta
  • 9 EL Polentagrieß
  • 1 Eigelb
  • 0,5 Handvoll glatte Petersilie, fein gehackt
  • 0,5 Handvoll Minze, fein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Für den Kräuter-Joghurt-Dip:

  • 150 g Naturjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer, grob
  • 1 Prise Zucker

Für den Salat:

  • 6 Tomaten
  • 150 g Blattsalatmischung
  • 2 TL Chiasamen

Für das Dressing:

  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

1. Kartoffeln garen, pellen und mit Hilfe eines Kartoffelstampfers zerdrücken. Feta fein zerbröseln und zusammen mit Polentagrieß, Eigelb, zwei Dritteln der fein geschnittenen Kräuter sowie Salz und Pfeffer vermengen. Anschließend unter die zerstampften Kartoffeln mischen.

2. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auskleiden und mit etwas Olivenöl einstreichen. Aus dem Kartoffelteig zwölf Taler formen und auf das Blech legen. Restliches Olivenöl mit einem Küchenpinsel auf die Taler streichen. Auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten backen, die Taler sollten leicht gebräunt sein.

3. Währenddessen Joghurt mit zurückgestellten Kräutern und Gewürzen sowie Salz, Pfeffer und Zucker vermengen.

4. Tomaten achteln und mit Blattsalat auf Tellern verteilen. Dressingzutaten verrühren und unmittelbar vor dem Servieren über den Salat träufeln. Chia-Samen als Topping darüberstreuen. Kartoffeltaler und Joghurt-Dip dazu servieren.

  • Je Portion: 1767 kJ, 422 kcal, 39 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 23 g Fett, 91 mg Cholesterin, 4,7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept