Wir lieben Lebensmittel

Kartoffel-Fenchel-Pfanne

Kartoffel-Fenchel-Schinken-Pfanne.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Schinken, gekocht
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Fenchelknollen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 große Pellkartoffeln
  • 1 EL Sonnenblumenöl, kaltgepresst
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Prise Paprika, edelsüß
  • 100 ml Milch
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 TL unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale
  • 8 EL Orangensaft
  • 1 EL Saure Sahne
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl

Zubereitung

1. Schinken in 1 cm breite Streifen schneiden.

2. Den Lauch in feine Streifen schneiden. Die Fenchel halbieren, Strunk herausschneiden und anschließend in feine Streifen schneiden. Das Fenchelgrün auf die Seite stellen.

3. Knoblauch durch die Presse drücken.

4. Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Lauch, Knoblauch und Fenchel bei mittlerer Hitze 3 Minuten in Öl glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und das Paprikapulver einrühren. Die gewürfelten Kartoffeln unterheben und die Milch dazugeben. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

5. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und den Schinken unterheben. Nochmals auf kleinster Flamme 5 Minuten ziehen lassen und mit Saft und Schale der Orange und Sauerrahm abschmecken. Das Johannisbrotkernmehl mit einem Sieb über die Pfanne streuen und eindicken lassen. Fenchelgrün darüberstreuen.

Kartoffelliebhaber? Entdecken Sie weitere Kartoffelrezepte , z.B. unsere Kartoffelpfanne!

  • Je Portion: 1151 kJ, 275 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 7 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept