Wir lieben Lebensmittel

Karotten-Hummus-Dip

Leckerer Hummus-Dip mit Karotten

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 400 g Karotten
  • etwas Salz
  • 3 cm Ingwer
  • 1 Dose Kichererbsen (aus der Dose)
  • 0,5 Stück Orange, Saft auspressen
  • 3 TL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 0,5 TL Kreuzkümmelpulver

Zubereitung

1. Die Möhren schälen, klein schneiden und in wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Ingwer schälen und fein raspeln. Die Kicherersben in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Den Orangensaft zusammen mit dem Zirtonensaft, dem Olivenöl, den Möhren, den Kichererbsen und dem Ingwer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken und dazu nach Belieben z. B. Papadam (indische Linsenmehlfladen) reichen.

Tipp: Entdecken Sie auch unsere jüdischen Rezepte und diese orientalischen Rezepte!

Tipp:

Das Kichererbsenwasser auffangen, kalt stellen und als Eischnee-Ersatz z. B. für vegane Desserts aufschlagen.

Sie haben Lust auf leckere Saucen? Dann probieren Sie doch mal unsere weiteren tollen Dip-Rezepte wie dieses Hummus-Rezept oder unser Rezept für Obazda mit Radieschen.

Tipp: Unser Stockbrot-Rezept!

  • Je Portion: 1202 kJ, 287 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 9 g Fett, 0 mg Cholesterin, 12 g Ballaststoffe