Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kalbssteak mit Früchtecurry - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Tasse roter Camargue Reis
  • 0,5 Beutel Chai-Tee
  • Salz
  • 2 Kalbsrückensteaks, etwa 3 cm dick
  • 1 Scheibe Ingwer
  • Zitronenpfeffer
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Schalotte
  • 2 Stängel Staudensellerie
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 0,5 Mango
  • 0,5 Kiwi
  • 0,5 Banane
  • 0,5 Scheiben Ananas
  • 1 EL Tomatenmark, scharf
  • 0,5 EL mildes Currypulver
  • 0,5 Handvoll Basilikum-Blättchen

1. Reis in der doppelten Menge Wasser aufkochen, Teebeutel und Salz zugeben und binnen 20 Minuten bissfest garen.

2. Backofen auf 80 Grad vorheizen, Steaks mit den Ingwerscheiben einreiben und pfeffern. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln, und die Steaks von beiden Seiten drei Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Anschließend salzen und im Backofen warm halten. Teller ebenfalls im Backofen anwärmen.

3. Zwischenzeitlich Schalotten, Staudensellerie und Knoblauch fein würfeln. Mango, Kiwi, Banane und Ananas in 1,5 cm große Stücke bzw. in Scheiben schneiden.

4. Schalotten, Staudensellerie und Knoblauch im Bratenfond der Steaks glasig anbraten. Tomatenmark und Currypulver unterheben und mit 2 Tassen Wasser ablöschen. Den angebratenen Fond vom Pfannenboden lösen, verrühren und leise köchelnd etwas eindicken lassen. Obststücke unterheben und gegebenenfalls noch mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen. Mit Basilikum bestreut zu den Steaks anrichten. Reis in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Tasse geben und auf die Teller stürzen und servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2596 kJ, 620 kcal, 80 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 15 g Fett, 126 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste