Wir lieben Lebensmittel

Kalbsschnitzelchen

Kalbsschnitzelchen in Zitronen-Käsesoße und Lauch

  • Zubereitungszeit: 13 Min
  • Fertig in: 53 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für die Kalbsschnitzelchen

  • 4 Kalbsschnitzel, dünn, à 80 g (z.B. aus der Unterschale)
  • Pfeffer
  • Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • Salz
  • 25 ml Weißwein
  • 150 ml Kalbsfond
  • 0,25 Zitrone, Saft auspressen
  • 0,5 TL Bindemittel
  • 40 g Hartkäse, gerieben
  • 0,5 TL Quittengelee
  • 0,5 Zitrone, unbehandelt, in Scheiben geschnitten

Für das Lauchgemüse

  • 300 g Lauch, in 1 cm dicke Ringe geschnitten
  • 0,5 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 0,5 EL Quittengelee
  • Salz

Dazu

  • 200 g Gnocchi (Kühlregal)

Zubereitung

Für die Kalbsschnitzelchen

1.) Backofen auf 80 Grad vorheizen. Schnitzel würzen, nicht salzen und in 2 Etappen auf jeder Seite in Olivenöl 2 Minuten anbraten. Herausnehmen, salzen und zugedeckt auf einem angewärmten Teller in den Backofen stellen.

2.) Weißwein, Fond und Zitronensaft in die Pfanne geben und kurz aufkochen. Bindemittel mit einem Sieb einstreuen und verrühren. Den Käse darin schmelzen lassen, dabei ständig rühren. Gelee hinzufügen. Fleisch mit Garflüssigkeit in der Soße kurz ziehen lassen, aber nicht kochen. Mit Zitronenscheiben auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Für das Lauchgemüse

1.) Lauch in Öl 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten und mit Quittengelee und Salz abschmecken.

2.) Dazu nach Packungsanleitung zubereitete Gnocchi servieren. Diese gibt es bereits fix und fertig in Ihrem Frischeregal.

  • Je Portion: 2093 kJ, 500 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 18 g Fett, 106 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept