Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kalbsrückensteak fruchtig - Rezept

zur Rezeptsuche Kalbsrückensteak mit fruchtiger Begleitung.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Feldsalat
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200 g Shiitake
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Granatapfel
  • 2 EL Weinessig
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 2 EL Petersilie
  • 1 EL Kokosflocken EDEKA Kokosraspel

Für das Fleisch:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Naturreis EDEKA Naturreis
  • 400 g Kalbsrückensteaks
  • 100 g Schnittkäse
  • 1 TL Kurkuma
  • Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 1 Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 400 ml Kalbsfond
  • 1 Mango
  • 4 Mandarinen
  • 2 Bananen
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)

Feldsalat:

1. Küchenfertigen Feldsalat auf 4 Tellern verteilen.

2. Frühlingszwiebel in Röllchen und Shiitake in Streifen schneiden und beides in Rapsöl 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

3. Granatapfelkerne aus der Schale herauslösen, die Trennwände dabei entfernen. Dabei den austretenden Saft auffangen.

4. Shiitake mit Essig ablöschen und mit den Gewürzen und gehackten Kräutern abschmecken. Anschließend die Granatapfelkerne mit Saft dazugeben und das Ganze noch warm über dem Feldsalat verteilen. Mit Kokosflocken bestreuen und servieren.

Kalbsrückensteak:

1. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

2. In die Kalbsrückensteaks eine Tasche schneiden und mit in Streifen geschnittenem Käse füllen und mit Kurkuma und Pfeffer bestreuen.

3. Rapsöl erwärmen, 1 Wassertropfen sollte darin brutzeln, und die Steaks auf jeder Seite 1 Minute darin anbraten.

4. Ananas schälen und in halbierte Scheiben schneiden. Die Steaks auf das Backblech setzen und mit den Ananasscheiben belegen. Die angebratenen Steaks 20 Minuten überbacken.

5. Währenddessen im Sud der Steaks die grob geschnittenen Schalotten, Knoblauchzehe und Ingwer bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Fond ablöschen und 10 Minuten leise köcheln lassen.

6. Mango schälen, vom Kern schneiden, zum Fond geben und alles pürieren.

7. Mandarinenschnitze und Bananenscheiben in die Sauce geben und erwärmen. Mit der gehackten Petersilie und dem Orangenlikör abschmecken. Die Steaks auf vorgewärmten Tellern anrichten und darauf die Sauce mit den Früchten geben.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil.

Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen.

· Besonders langlebig und widerstandsfähig

· Schwere Profi qualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm

· 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten

· Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!

· Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 1 Std 20 min
Fertig in: 1 Stunde 20 Min
Je Portion : 2780 kJ, 664 kcal, 90 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 17 g Fett

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ premium/ Festlich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste