Wir lieben Lebensmittel

Kalbsleberspießle

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 650 g Kalbsleber in Scheiben
  • 1 Apfel

oder

  • 1 Nektarine, in 18 Stückchen geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in 18 Stücke geschnitten
  • 150 g Vesperspeck am Stück
  • 1 TL rote Pfefferbeeren, grob gestoßen
  • 2 TL Salbei, fein geschnitten
  • 4 EL Rapsöl
  • 18 kleine Holzspieße, in Wasser eingeweicht

Für das Früchterelish:

  • 400 g Ananas, frisch, gewürfelt
  • 200 g Wassermelone, fein gewürfelt
  • 200 g Mango, reifes Fruchtfleisch, gewürfelt
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 Limetten, Saft auspressen
  • 2 EL Zucker
  • 1 große Peperoni, rot
  • 1 Prise Salz
  • etwas Johannisbrotkernmehl

Dazu:

  • Curry-Chili-Thai-Brot

Zubereitung

1. Die Leber in Streifen von etwa 1,5 cm Breite und 10 cm Länge schneiden und den Speck in 1 cm breite Stücke teilen. Pfeffer, Salbei und Öl in einer Schale mischen und die Leberstreifen darin wenden. Dann die Streifen wellenartig auf die Holzspieße stecken und abwechselnd je ein Stück Speck und eine Zwiebelscheibe auffädeln. Mit einem Stück Apfel oder Nektarine abschließen.

2. Für das Relish Frucht- und Lauchzwiebelwürfel mit Limettensaft, Peperonistreifen und Gewürzen mischen. Relish ggf. mit Johannisbrotkernmehl binden.

3. Kalbsleberspießle auf dem Grill etwa 10 Min. garen, dabei öfter wenden und von allen Seiten grillen. Im Anschluss etwas ruhen lassen und mit dem Früchte-Relish servieren.

  • Je Portion: 2031 kJ, 485 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 10 g Fett, 293 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept