Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Kalbsleber indische Art - Rezept

zur Rezeptsuche Gebratene Leber vom Kalb indisch gewürzt.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Leber:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Kalbsleber
  • 250 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 g Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 3 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 400 g Fleischtomaten
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • 0,5 TL Koriander, gemahlen
  • 0,5 TL Kurkuma
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
  • 1 EL Koriandergrün

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Koriandergrün

1. Kalbsleber kurz unter fließendem kalten Wasser abwaschen, trockentupfen, vorhandene Sehnen und Häutchen entfernen. Leber in etwa 2 cm große Würfel schneiden.

2. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und alles in kleine Würfel schneiden. Chilischote längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Koriander fein hacken.

3. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin hellbraun braten, Knoblauch, Ingwer und Chili zufügen und kurz mit braten.

4. Tomaten halbieren, Stielansatz und Samen entfernen – letztere durch ein Sieb passieren, den entstandenen Saft beiseite stellen – das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

5. Leber- und Tomatenwürfel in den Topf geben, 3-4 Minuten braten, Paprikapulver, Koriander, Kurkuma und den Tomatensaft hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen, Garam Masala und Koriandergrün untermischen.

6. Anrichten und mit Korianderblättchen garnieren.

Die Gewürzmischung "Garam Masala" selber herstellen: 1 EL Koriandersamen,1 TL schwarze Pfefferkörner, 1 TL Gewürznelken, 5 grüne Kardamomkapseln, 1 kleine Zimtstange von ca. 5 cm in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen, abkühlen lassen und in einem Mörser fein zermahlen. In ein gut schließendes Glas zur Aufbewahrung füllen.

Mehr Lust auf Indien? Indische Rezepte !


Zwiebeln schneiden:

Ihnen strömen beim Schneiden von Zwiebeln leicht Tränen in die Augen? Kein Problem: Legen Sie die Zwiebel vorher einfach in kaltes Wasser oder nehmen Sie einen Schluck Wasser in den Mund, wenn Sie die Zwiebeln schneiden.

EDEKA zuhause Filetiermesser 18 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Kochtopf 20 cm (3,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1206 kJ, 288 kcal, 15 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 14 g Fett, 344 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ indisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste