Wir lieben Lebensmittel

Kalbsgulasch mit Paprika

Zartes Gulasch vom Kalb mit frischen Paprikaschoten.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 1 kg Kalbfleisch
  • 100 g Zwiebeln
  • 180 g Paprika, rot
  • 40 g Tomaten, getrocknet
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zweige Thymian
  • 600 ml Kalbsfond

Zubereitung

1. Das Fleisch in gleichmäßig große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Paprikaschote längs vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen und die Viertel quer in Streifen schneiden. Die Tomaten in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2. Das Öl in einem Topf erhitzen und die mit Salz und Pfeffer gewürzten Fleischwürfel darin rundherum anbraten, Zwiebel zugeben und einige Minuten mit braten, Tomaten und Thymianzweige einlegen. Fond angießen und das Ganze ca. 70-80 Minuten zugedeckt schmoren. In den letzten 10 Minuten die Paprikastreifen zugeben.

3. Das Kalbsgulasch nochmals abschmecken und servieren.

Beilagentipp:

Dazu passen z.B. EDEKA Schwäbische Bandnudeln breit.

  • Je Portion: 963 kJ, 230 kcal, 4 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß, 7 g Fett, 105 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe