Wir lieben Lebensmittel

Kalbfleisch im Pitabrot

Kalbfleisch im Pitabrot.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 Spitzpaprika, rot
  • 1 Peperoni
  • 100 g Weißkohl
  • 1 Möhre
  • 2 Salatherzen
  • 400 g Kalbfleisch
  • 2 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Msp. Paprikapulver, edelsüß
  • 4 Pita-Brote

Zubereitung

1. Die Paprika putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Peperoni ebenfalls waschen, danach entkernen und in dünne Ringe zerschneiden. Den Weißkohl putzen und in schmale Streifen schneiden. Die Möhre schälen und auf einer Küchenreibe raspeln. Den Salat putzen, waschen und die Blätter trocken schütteln.

2. Das Kalbfleisch in dünne Streifen schneiden. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte des Kalbfleischs darin 1 Minute scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und aus der Pfanne nehmen. Die restliche Butter darin erhitzen und das übrige Fleisch ebenso anbraten. Das angebratene Fleisch warm stellen.

3. Die Pitabrote an einer Seite öffnen und etwas auseinanderklappen. Mit allen vorbereiteten Zutaten füllen und sofort servieren. Dazu passt eine Joghurtsauce.

Oder probieren Sie Fleischbällchen zum Pitabrot.


Tipp: Probieren Sie weitere leckere Sandwich-Rezepte oder unser Rezept für Tzatziki aus!

Lust auf Länderküche aus Afrika? Dann entdecken Sie unsere afrikanischen Rezepte wie beispielsweise dieses Beefstew-Rezept!

  • Je Portion: 795 kJ, 190 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 6 g Fett, 13 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept