Wir lieben Lebensmittel

Käsekuchen mit Ahornsirup

Käsekuchen mit Ahornsirup und Pekannüssen.

  • Zubereitungszeit: 1 Std 10 min
  • Fertig in: 2 Stunden 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Stücke
  • 250 g Butterkekse
  • 160 g Butter
  • 5 EL Ahornsirup
  • 550 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 3 Eier
  • 150 g Puderzucker
  • 30 g Pecannüsse

Außerdem:

  • etwas Butter

Zubereitung

1. Die Form buttern. Die Kekse in einem Gefrierbeutel zu Bröseln zerdrücken und mit der Butter zu einer Paste verkneten. Die Kekspaste auf dem Boden der Form verteilen, mit dem Ahornsirup beträufeln und im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

2. Den Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken und die Eier nacheinander einrühren. Den Puderzucker dazugeben und gut vermischen. In die Form füllen und im vorgeheizten Backofen 50 Minuten backen. Bis zum Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen und dann die Nüsse darüber verteilen.


Bei uns finden Sie noch viele weitere Käsekuchen Rezepte, wie diese Käsekuchen ohne Boden , saftige Frischkäsetorte oder köstlichen Cheesecake ! Unser veganer Käsekuchen kommt ganz ohne tierische Zutaten aus. Außerdem haben wir noch mehr Kuchen-Rezepte für Sie!


Tipp: Probieren Sie auch dieses köstliche Rezept für Russischen Zupfkuchen, Mandarinen-Schmandkuchen oder klassischen Schmandkuchen aus!

  • Je Stück: 2721 kJ, 650 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 44 g Fett, 153 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept