Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Käsefondue mit Feta - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Feta
  • 400 g Bio-Bärlauchkäse
  • 200 g Gruyere
  • 100 g Tomate, getrocknet, eingelegt
  • 1 Zwiebel
  • 300 ml Weißwein, trocken
  • 0,5 TL Bindemittel
  • Pfeffer, grob, bunt
  • Salz
  • Muskat
  • 600 g Kartoffel, gegart
  • 300 g Vollkornbrot

Für das Brokkoligemüse

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Brokkoli
  • 1 Liter Gemüsebrühe

Für das Dressing

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Weinessig, weiß
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Dijon Senf
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 2 Schalotten, fein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer

1.) Fetakäse mit der Gabel zerdrücken, übrigen Käse in der Küchenmaschine grob raspeln.

2.) Getrocknete Tomaten klein schneiden und zusammen mit der sehr fein geschnittenen Zwiebel im Chaquelon kurze Zeit bei mittlerer Hitze glasig dünsten.

3.) Mit Wein ablöschen und nach und nach den Käse zugeben und diesen schmelzen lassen. Dabei möglichst immer eine Acht im Topf rühren.

4.) Das Bindemittel mit einem feinen Sieb über die Käsemasse streuen. Dabei gut Rühren und das Käsefondue eindicken lassen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken. Zusammen mit den Kartoffeln und dem Brot genießen.

Für das Brokkoli-Gemüse

1.) Brokkoli in mundgerechte Röschen schneiden.

2.) Geschälten Stiel würfeln und das Ganze in Gemüsebrühe bissfest garen.

3.) Dressingzutaten mit 8 EL Brokkolisud verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Brokkoli unterheben und über Nacht marinieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Statt Brot, Kartoffeln oder Brokkoli eignen sich auch Champignons, Tomaten, Oliven und Artischocken zum Eintunken ins Fondue.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 2860 kJ, 683 kcal, 43 g Kohlenhydrate, 42 g Eiweiß, 27 g Fett, 66 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Advent & Weihnachten/ Silvester/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste