Wir lieben Lebensmittel

Kachelfleisch-Sandwich

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 EL Barbecue-Gewürzmischung
  • 260 g Spitzpaprika
  • 1 Kartoffel-Nuss-Stange
  • 400 g Kachelfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 4 Ketchup
  • 150 g Endiviensalat, in breite Streifen geschnitten

Für unser Slow Food Ketchup benötigen Sie:

  • 4 Tomaten
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • 1 EL Zucker, braun
  • 0,25 TL Fenchelsaat
  • 1 Msp. Kümmel, gemahlen
  • 4 EL Tomatenmark
  • 100 ml Tomate, passiert
  • 30 ml Apfelessig
  • Salz
  • 1 EL Honig
  • etwas Tabasco

Zubereitung

1. Grillfunktion des Backofens vorheizen. Paprika längs halbieren und entkernen. Vorbereitete Paprikastücke im Ofen rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Für einige Minuten in eine Plastiktüte geben, anschließend die Haut abziehen. Brot längs halbieren und im Backofen binnen weniger Minuten goldbraun rösten.

2. Fleisch mit der Barbecue-Mischung und Salz würzen und mit Olivenöl vermengen. In der Pfanne oder auf dem Grill insgesamt 6–8 Min. unter Wenden braten, anschließend zugedeckt ruhen lassen.

3. Brothälften jeweils in 4 Stücke teilen. Jede Unterseite mit Ketchup bestreichen und mit Salat- oder Krautstreifen belegen. Fleisch in Streifen und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Beides über dem Salat verteilen. Brotoberseiten mit Ketchup bestreichen und jeweils auflegen.

  • Je Portion: 2307 kJ, 551 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiß, 30 g Fett, 95 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept