Wir lieben Lebensmittel

Kabeljau-Kartoffelsuppe

spanische Kabeljau-Kartoffelsuppe "Porrusalda".

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Olivenöl, nativ extra
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 200 ml Sherry, trocken
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Dose Safran
  • 500 g Kabeljaufilet

Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch hacken und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und vierteln. Den Lauch putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3. Knoblauch, Zwiebeln, Lauch und die Paprika in einem Topf mit dem Olivenöl 4 Minuten rundherum anbraten. Mit der Brühe ablöschen und den Sherry dazu gießen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und dem Safran würzen.

4. Den Eintopf mit geschlossenem Deckel 20-25 Minuten kochen lassen. Den Fisch waschen, trocken tupfen, auf restliche Gräten überprüfen, und nach 10 Minuten hinzufügen. Den spanischen Fischeintopf in tiefen Suppenschalen anrichten.

Entdecken Sie weitere Kabeljau-Rezepte oder lassen Sie sich von noch mehr Kartoffelsuppe-Rezepten und Fischsuppe-Rezepten inspirieren!


Lust auf Suppe? Entdecken Sie dieses Rezept für Kürbis-Kokos-Suppe oder unser Minestrone-Rezept!

  • Je Portion: 1382 kJ, 330 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 6 g Fett, 59 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe