Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Joghurtdessert mit Kirschen - Rezept

zur Rezeptsuche Joghurtdessert mit Kirschegrütze und Zwieback.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Magermilchjoghurt EDEKA Joghurt mild
  • 2 EL Cranberries, getrocknete
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 800 g Kirschen, frisch oder tiefgekühlt
  • 100 ml Roter Multivitaminsaft
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 EL Johannisbrotkernmehl
  • 125 g Mini-Vollkornzwieback
  • 1 EL Schokoladenraspeln, zartbitter

1. Cranberries unter den Joghurt mischen und diesen mindestens 2 Stunden oder über Nacht ziehen lassen. Mit dem Vanillezucker abschmecken.

2. Süßkirschen entsteinen und 1/3 der Kirschen zusammen mit dem Multivitaminsaft, den Gewürzen und dem Bindemittel pürieren und die restlichen Kirschen unter diese Masse heben.

3. Den Joghurt mit Kirschgrütze und kleinen Zwiebackstücken servieren. Schokoraspel zur Verzierung verwenden.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Besonders hübsch wirkt dieses Dessert in Schalen, in denen Joghurt, Kirschgrütze und zerbrochener Zwieback abwechselnd geschichtet werden.

Dieses Dessert schmeckt auch lecker mit Beeren.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 2 Stunden 10 min
Je Portion : 1348 kJ, 322 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 4 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Desserts/ Sommer/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste