Wir lieben Lebensmittel

Joghurtdessert mit Kirschen

Joghurtdessert mit Kirschegrütze und Zwieback.

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 500 g Magermilchjoghurt
  • 2 EL Cranberries, getrocknete
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 800 g Kirschen, frisch oder tiefgekühlt
  • 100 ml Roter Multivitaminsaft
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 EL Johannisbrotkernmehl
  • 125 g Mini-Vollkornzwieback
  • 1 EL Schokoladenraspeln, zartbitter

Zubereitung

1. Cranberries unter den Joghurt mischen und diesen mindestens 2 Stunden oder über Nacht ziehen lassen. Mit dem Vanillezucker abschmecken.

2. Süßkirschen entsteinen und 1/3 der Kirschen zusammen mit dem Multivitaminsaft, den Gewürzen und dem Bindemittel pürieren und die restlichen Kirschen unter diese Masse heben.

3. Den Joghurt mit Kirschgrütze und kleinen Zwiebackstücken servieren. Schokoraspel zur Verzierung verwenden.

Probieren Sie auch Kathis Rezept für leckeres Cherry Pie!

  • Je Portion: 1348 kJ, 322 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 4 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA Produkt aus diesem Rezept