Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Joghurt-Zitronen-Kuchen - Rezept

zur Rezeptsuche Saftiger Zitronenkuchen mit Joghurt aus Griechenland.
Zutaten für: 8 Stück

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 3 Eier
  • 250 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 150 g Joghurt
  • 2 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 1 EL Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat
  • 150 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 0,5 TL Backpulver

Für den Guss:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft

Für die Form:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • etwas Butter zum Einfetten
  • etwas Paniermehl GUT&GÜNSTIG Paniermehl

1. Zitronenabrieb wie unter Tipps/Kochschule beschrieben herstellen. Anschließend die Zitrone auspressen und den Saft auffangen.

2. Butter in eine Rührschüssel geben, die Eier trennen und die Eigelbe zur Butter geben. 2/3 Zucker und das Salz zufügen und alles schaumig rühren. Joghurt, Zitronenabrieb und Zitronensaft unterrühren. Mehl mit Backpulver darüber sieben und einrühren.

3. Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Vorsichtig unter den Teig heben.

4. Springform (20 cm Durchmesser) mit Butter ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen, überschüssiges Paniermehl ausschütten. Den Teig einfüllen und die Oberfläche glatt streichen.

5. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 170 Grad) ca. 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

6. Kuchen aus dem Ofen nehmen, in der Form 10 Minuten ruhen lassen, Form entfernen und den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

7. Für den Guss Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit dem Zitronensaft glatt rühren. Den Kuchen damit glasieren. Anziehen lassen. In Stücke teilen und servieren.

Entdecken Sie auch dieses köstlichen Rezept für Zitronenkuchen !


Sie haben Lust auf noch mehr tolle Backrezepte? Beim EDEKA Backzauber gibt es köstliche Rezepte zu entdecken. Lassen Sie sich inspirieren!

Entdecken Sie auf Kathis Blog tolle Tipps für den perfekten Kuchen!

Zitrone mal anders: Entdecken Kathis Rezept für frische Zitronenlimonade !


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

EDEKA zuhause Kuchengitter:

  • Zum Abkühlen von Kuchen, Plätzchen und Torten
  • Aus hochglanzpoliertem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Starkes Drahtgestell, hält auch besonders schwere Kuchen ohne zu verbiegen
  • Stabiler Stand auf 3 Füßen
  • Spülmaschinengeeignet

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Stück
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 1 Stunde 0 Min
Je Stück : 1424 kJ, 340 kcal, 59 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 9 g Fett, 96 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Geburtstag

Bewertung

(16) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste