Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Italienisches Menü - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:

Für die Suppe

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Packung italienische Kräuter, tiefgekühlt
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 150 g Lammfilet
  • 0,5 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stängel Staudensellerie
  • 2 Champignons
  • 2 kleine Tomaten
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 60 g Farfalle (Schleifchen-Nudeln)
  • 15 g Rucola
  • 20 g Parmesan

Für die Kräutercreme

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 40 g Mascarpone
  • 0,5 TL Basilikumblättchen, fein gehackt
  • 0,5 TL Thymian, fein gehackt
  • 1 Vollkornbaguette-Brötchen
  • 0,5 TL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Salat

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Salatherz
  • 1 EL Weinessig
  • 2,5 EL Orangensaft, frisch, gepresst
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 0,5 Packung italienische Kräuter, tiefgekühlt
  • Salz
  • Pfeffer

Italienische Suppe "Primavera"

1.) Die Kräuter mit 1 TL Olivenöl verrühren und das Fleisch damit marinieren.

2.) Zwiebeln waschen, in feine Ringe schneiden, Knoblauch durch die Presse drücken, beides in restlichem Olivenöl 4 Minuten glasig dünsten.

3.) Sellerie in Ringe schneiden. Champignons mit dem Pinsel von Erdresten befreien und in Scheiben schneiden. Beides zu den Zwiebeln geben, weitere 2 Minuten dünsten.

4.) Tomaten würfeln, vom Stielansatz befreien, zwei Drittel davon zum Gemüse geben – den Rest zurückstellen. Weitere 2 Minuten dünsten, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten garen.

5.) 10 Minuten vor Ende der Garzeit Nudeln und Filet hineingeben, leise köchelnd garen. Filet herausnehmen und in Alufolie nachziehen lassen.

6.) Unmittelbar vor dem Servieren geschnitten Rucola unterheben und mit Parmesan abschmecken.

Brot und Kräutercreme

1.) Mascarpone mit den Kräutern und den zurückgestellten Tomatenwürfeln verrühren.

2.) Brot in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und im Ofen bei 175 Grad 10 Minuten knusprig backen. Bei 60 Grad warmhalten.

Salat mit Italian-Dressing

1.) Salatherzen unter fließendem Wasser kurz waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zutaten fürs Dressing vermischen und darübergeben.

Lammfilet

1.) Lammfilet in schräge Abschnitte schneiden, auf Tellern anrichten und den ausgetreten Fleischsaft darüber geben. Salat, Kräutercreme und Brot dazu servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rotwein

Roséwein

Falls Ihnen die eine oder andere Gemüsesorte nicht zusagen sollte, wählen Sie eine andere aus.

Das Gemüse ist schnell geschnitten und wer mag, kann das Fleisch bereits am Vorabend marinieren. Kräuter-Creme und Salatsoße lassen sich ebenfalls vorbereiten.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2093 kJ, 500 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 15 g Fett, 99 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ exotisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Ostern

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste