Wir lieben Lebensmittel

Indischer Kürbiseintopf

Indischer Kürbiseintopf mit Lamm

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 200 g Lammgulasch
  • 1 TL Tandoori-Gewürzpulver
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • Salz
  • 100 g Lauch
  • 400 g Kürbisfleisch
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Petersilienwurzel
  • 200 ml Lammfond
  • 200 ml Wasser
  • 0,5 TL Orange, abgeriebene Schale
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Petersilie, glatt
  • 0,5 Handvoll Basilikum-Blättchen
  • 1 TL Kürbiskernöl
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Nussbrote

Für den Dipp:

  • 0,5 Glas Curry-Ananas-Aufstrich
  • 1 EL Kokosmilch

Zubereitung

1.) Lammgulasch mit Tandoorie vermischen und in 2 Etappen in Rapsöl in einem Topf anbraten. Dazu sollte ein Tropfen Wasser im Öl brutzeln und anschließend die Fleischwürfel hinein geben, so dass sie den Topfboden nicht vollständig bedecken. Die goldbraun angebratenen Würfelchen auf einen Teller geben, leicht salzen und zudecken. Mit der nächsten Etappe genauso verfahren.

2.) Lauch in Streifen, Kürbis und Apfel mit Schale in 1,5 cm große Würfel und Petersilienwurzel in 0,5 cm große Würfel schneiden.

3.) Gemüse mit dem beiseite gestellten Fleisch in einen Topf geben, 2 Minuten anbraten und mit Fond und Wasser ablöschen. 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

4.) Mit den übrigen Zutaten abschmecken und mit Dipp und Brot servieren.

  • Je Portion: 2441 kJ, 583 kcal, 57 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 14 g Fett, 82 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept