Wir lieben Lebensmittel

Indische Dal-Brote

Kleine Brote aus Kichererbsenmehl, in der Pfanne gebacken, mit einer fruchtigen Pfirsich-Salsa serviert.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Dal-Brote:

  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Ei
  • 1 Msp. Koriander, gemahlen
  • 2 EL Pflanzenöl

Für die Salsa:

  • 4 weiße Weinberg-Pfirsiche
  • 150 g Paprika, grün
  • 400 g Tomaten
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 EL Koriandergrün
  • 3 EL süße Chilisauce
  • 1 EL Tomatenketchup
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1.Beide Mehlsorten, Backpulver, Kurkuma und 250 ml kaltes Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Ei und die Gewürze unterrühren. Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.

2.Für die Salsa die Pfirsiche waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschote halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken. Alles in eine Schüssel geben. Fein geschnittenes Koriandergrün, Chilisauce, Ketchup, Essig, Öl, Salz und Pfeffer untermischen.

3.Aus dem Teig in einer heißen Pfanne mit wenig Öl 12 kleine Dal-Brote von je 12 cm Durchmesser unter Wenden in ca. 4 Minuten ausbacken.

4.Je 3 Dal-Brote mit etwa Pfirsich-Salsa anrichten und servieren.

Mehr Lust auf Indien? Indische Rezepte!

  • Je Portion: 1754 kJ, 419 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 15 g Fett, 52 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe