Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Ibérico-Kotelett - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Ibérico-Koteletts:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Ibérico-Schweinekoteletts
  • 30 g Rohrzucker
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Senfkörner
  • 0,5 TL Pfefferkörner, weiß
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 1 Limette, davon der Schalenabrieb
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 Peperoni, rot

Für die Caponata:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 1 Paprikaschote, orange
  • 4 Pfirsiche
  • 1 Aubergine
  • 1 Zwiebel, weiß
  • Olivenöl
  • 3 EL Pinienkerne
  • 10 schwarze Oliven, in Ringe geschnitten
  • 200 g Kirschtomaten, halbiert
  • 40 g Datteln, fein geschnitten
  • Meersalz
  • 1 Handvoll Basilikum
  • Pfeffer, schwarz

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Wurzelbrot

1. Am Vortag Zucker, Salz, Paprika, Senf und Pfeffer mit einem Mixer fein mahlen. Knoblauch und Limette unterrühren. Koteletts damit einreiben. In Folie einschlagen und über Nacht marinieren.

2. Den Grill für indirektes Garen vorbereiten und in der Mitte eine Abtropfschale platzieren. Darüber die Koteletts auf den Rost legen. Frühlingszwiebeln und Peperoni auf die Koteletts auftragen. Mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze etwa 25 Min. garen (Kerntemperatur am Knochen: 65 °C). Deckel öffnen und einige Minuten nachziehen lassen, bis 70–75 °C im Kern erreicht sind.

3. Backofen auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Paprikas, Pfirsiche und Auberginen in Würfel schneiden (Kantenlänge ca. 1,5 cm). Mit den Zwiebelscheiben nacheinander in 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten. In eine Auflaufform geben.

4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Hälfte der Kerne zurückstellen, den Rest in die Auflaufform geben. Oliven, Tomaten und Datteln hinzugeben. Zutaten vorsichtig vermengen und salzen. Auflaufform mit Alufolie bedecken und Caponata für 25 Min. in der Mitte des Ofens garen. Mit den restlichen Pinienkernen, Basilikumblättchen und schwarzem Pfeffer bestreut servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2441 kJ, 583 kcal, 49 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiß, 28 g Fett, 100 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste