Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Huhn mit Paprika und Ananas - Rezept

zur Rezeptsuche Huhn mit Paprika, Ananas und Weißkraut.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Zucker, braun
  • 0,5 TL Kardamom
  • 4 EL Sherry, trocken
  • 2 Paprika, rot
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 200 g Weißkohl
  • 4 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 3 EL Sojaöl
  • 120 g Mungobohnensprossen
  • 1 EL Sesamöl, kaltgepresst
  • etwas Paprika, edelsüß
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 250 g Reis EDEKA Basmati-Reis

Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Sake (Reiswein)
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • 1 EL Sesamöl, kaltgepresst
  • 1 EL Curry
  • 1 Msp. Sambal Oelek (Chilisauce)

1. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Die Zutaten für die Marinade vermischen und das Fleisch darin 15 Min. marinieren lassen.

2. Stärke mit Zucker und Kardamom verrühren, mit 2 EL Wasser und Sherry glatt rühren und an die Seite stellen.

3. Paprika in Streifen, Lauchzwiebeln in 2,5 cm lange Abschnitte, Weißkohlblätter in Vierecke schneiden (ca. 2,5 x 2,5 cm), Ananas würfeln.

4. 1 EL Öl im Wok oder in der Pfanne erhitzen. Mariniertes Fleisch bei mittlerer Hitze 3-4 Min. anbraten. Fleisch mit dem Bratensaft in eine Schüssel geben und zugedeckt an die Seite stellen.

5. Restliches Öl bei mittlerer Hitze erwärmen, Paprika hineingeben und 1 Min. anbraten, Zwiebeln und Weißkohl zugeben und weitere 2 Min. braten. Fleisch mit dem Bratensaft wieder zum Gemüse geben. Die bereits angerührte Speisestärke nochmals umrühren und dazu geben. Ananaswürfel und Mungobohnensprossen unterheben, nur kurz erwärmen. Mit Paprika, Sesamöl, Pfeffer und Salz abschmecken.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Fleischmesser 16 cm:
· Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl

· Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff

· Perfekte Griffgröße

· Fingerschutz für sicheres Arbeiten

· Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Wer es schärfer liebt, kann die Sambal Oelek-Dosierung erhöhen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 23 Min
Fertig in: 23 Min
Je Portion : 2659 kJ, 635 kcal, 79 g Kohlenhydrate, 44 g Eiweiß, 13 g Fett

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ asiatisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste