Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Hüftsteak mit Bearnaise - Rezept

zur Rezeptsuche Gegrilltes Hüftsteak mit Sauce Bearnaise.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 800 g Kartoffeln
  • Salz GUT&GÜNSTIG Tafelsalz
  • 0,5 Bund Estragon
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 0,5 Bund Liebstöckel
  • 150 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 50 ml Weißwein, trocken
  • 2 Eigelbe
  • 4 Hüftsteaks

1. Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Den Grill vorheizen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und getrennt voneinander fein schneiden. Petersilie und Liebstöckel mit 100 g Butter verkneten. Salzen und pfeffern.

2. Die restliche Butter in einem kleinen Topf erwärmen. Den Weißwein mit dem Eigelb über einem heißen Wasserbad weißschaumig aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die flüssige Butter in einem dünnen Strahl einrühren und den gehackten Estragon hinzufügen. Die Sauce vom Herd nehmen und warm stellen.

3. Eine Alugrillschale auf den Grill geben. Die Hüftsteaks darin zunächst auf einer Seite 2-3 Minuten braten. Wenden und weiterbraten, bis der rote Fleischsaft beginnt, an die Oberfläche zu treten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Steaks sind jetzt medium. Das Fleisch in dünne Tranchen schneiden und zusammen mit den abgetropften Kartoffeln auf Tellern anrichten.

4. Die Kräuterbutter in Flocken auf den Kartoffeln verteilen und die Sauce über das Fleisch träufeln.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Cordon-Bleu mit Pasta !

Probieren Sie auch den Klassiker aus Frankreich das Coq au Vin-Rezept!

Beilagentipp:

Mit einem grünen Salat servieren.


EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Pfannenwender:

  • Besonders schwere, stabile Qualität aus extra dickem, rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Formschönes Design: Funktionsteile hochglanzpoliert, Griffe matt poliert
  • Praktische Aufhängeöse
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen, hygienisch

Petersilie hacken:

Petersilie waschen, trockenschütteln und die Petersilienblätter einzeln von den Stielen zupfen. Die Blätter mit der Hand etwas zusammendrücken und mit einem großen Messer hacken. Noch schneller geht es mit einem Blitzhacker.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 70 Min
Fertig in: 70 Min
Je Portion : 2470 kJ, 590 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 35 g Eiweiß, 38 g Fett, 303 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ mediterran/ premium/ Festlich/ Grillen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste