Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hot-Chili-Burritos - Rezept

zurück Tortillas gefüllt mit Hähnchenbrust in einer scharfen Chilisauce.
Zutaten für: 3 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Chilischote
  • 125 g Creme fraiche GUT&GÜNSTIG Crème Fraîche
  • 1 Packung KNORR Mexikanische Burritos
  • 300 g Hähnchenbrust
  • 100 g Tomaten
  • 100 g Salatgurke
  • 0,5 Avocado
  • etwas Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat
  • 1 EL Öl GUT&GÜNSTIG Sonnenblumenöl
  • 150 g Kidney-Bohnen EDEKA Kidneybohnen

1. Chilischote halbieren, entkernen und fein würfeln. Mit Crème fraîche, 2 EL Wasser und Beutelinhalt für den Dip verrühren.

2. Hähnchenbrust abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Gurke und Avocado schälen und ebenfalls würfeln. Avocado mit Zitronensaft beträufeln.

3. Hähnchenbruststreifen im heißen Öl scharf anbraten. 100 ml Wasser und Beutelinhalt Burrito Gewürzmischung zugeben. Unter Rühren aufkochen. Kidney-Bohnen zugeben und 2-3 Minuten kochen.

4. Tortillas nach Packungsangabe erwärmen. Auf die Tortillas die Burrito-Sauce verteilen. Tomaten-, Gurken- und Avocadowürfel darüber verteilen. Etwas von der Dip-Sauce darüber träufeln. Tortillas aufrollen und mit restlichem Dip servieren.


EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Avocados entsteinen:

Schneiden Sie die Frucht der Länge nach am Stein entlang. Sie können die Frucht am einfachsten halbieren, wenn Sie beide Hälften mit den Händen gegeneinander drehen. Handelt es sich um eine harte Frucht, so können Sie den Kern einfach herausdrücken. Anderenfalls eignet sich ein Löffel, um die Avocado zu entsteinen. Sie können den Löffel ebenfalls verwenden, um im Anschluss das Fruchtfleisch aus der Schale zu lösen. Noch ein Tipp: Beträufeln Sie die Frucht mit etwas Zitronen- oder Limettensaft, dann behält sie ihre Farbe.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2449 kJ, 585 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 25 g Fett, 98 mg Cholesterin, 9,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ mexikanisch/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste