Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hot-Chili-Apfelhäppchen - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Apfel, süßlich-sauer
  • 0,5 kleine Radicchio
  • 0,5 Zitrone, Saft auspressen
  • 0,25 Tasse Linsen, rot
  • 0,5 Tasse Cranberries
  • 0,5 Tasse Gemüsebrühe
  • 0,5 EL Holunder-Balsamessig
  • 50 g Frischkäse, mit rotem Chilli

Zum Verzieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Chilischoten

1.) Äpfel mit dem Apfelausstecher entkernen. Radichioblätter abtrennen und etwas größer als die Apfelscheiben zuschneiden. Apfelscheiben in die Radicchioblatter legen und mit Zitronensaft einpinseln.

2.) Rote Linsen und Cranberries mit Gemüsebrühe und Essig zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.

3.) Frischkäse zugeben und je ein Esslöffel dieser Masse auf den Apfelscheiben anrichten.

4.) Als Fingerfood mit je einer getoasteten Vollkorntoastscheibe mit Frischkäse bestrichen, anrichten und mit einer halbierten Chilischote ohne Kerne verzieren oder gebratene Tigergarnelen z.B. von Escal verwenden. Andernfalls im Raclettepfännchen 1 Minute überbacken.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Cabernet Dorsa

Die Häppchen können Sie als Fingerfood servieren oder als absolutes Highlight für Raclette anbieten.

Rechnen Sie bei der Raclettevariante mit 150 g Kartoffeln pro Person und reichen Sie dazu einen bunten Blattsalat. Greifen Sie als Besonderheit mal zu besonders aromareichen Kartoffelsorten wie Moorkartoffeln. Werfen Sie auch einen Blick auf die vielen Sauerkonserven und die mediterranen Antipasti.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 5 Min
Fertig in: 15 Min
Je Portion : 569 kJ, 136 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 2 g Fett, 1,4 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste