Wir lieben Lebensmittel

Honig-Leckerli

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
70 Portionen
  • 80 g Aprikosen, getrocknet
  • 280 g Blütenhonig
  • 150 ml Traubenkernöl
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Nelke
  • 300 g Mandeln, gemahlen
  • 250 g Traubenkern-Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kirschwasser
  • 0,15 Liter Milch
  • etwas Butter zum Einfetten

Zum Dekorieren:

  • 125 g Couverture, weiß

Zubereitung

1.) Aprikosen sehr klein würfeln.

2.) Honig mit Öl, Zimt, Nelken und Mandeln gründlich mit den klein gewürfelten Aprikosen mischen.

3.) Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit dem Kirschwasser und der Milch unter die Honigmasse kneten. Der Teig soll fest, aber geschmeidig sein. Ist er zu trocken, noch etwas Milch unterkneten.

4.) Ein Backblech mit Butter einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausstreichen.

5.) Teig im vorgeheizten Backofen bei 175 °C auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen. Etwas auskühlen lassen.

6.) Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Teigplatte damit verzieren.

7.) Die Teigplatte vom Blech nehmen, noch warm in Rechtecke oder Dreiecke schneiden (ergibt in etwa 70 Stück) und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  • Je Portion: 1001 kJ, 239 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 15 g Fett, 1 mg Cholesterin, 15 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept