Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Honig-Hafer-Riegel - Rezept

zur Rezeptsuche Englischer Müsliriegel mit Haselnüssen und Gojibeeren.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Grundteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 3 EL Honig
  • 200 g Haferflocken GUT&GÜNSTIG Haferflocken kernig
  • 75 g Rohrohrzucker

Für die Nussschicht:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 25 g Haselnusskerne EDEKA Haselnusskerne, ganz

Für die Beerenschicht:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Gojibeeren

Für die Schokoladenschicht:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Kakaosplitter

Für das Schokoladen Topping:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Zartbitterschokolade

1. Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Für den Grundteig dann die Butter und den Honig in einen Topf geben und erhitzen bis diese geschmolzen sind. Die Haferflocken und den Rohrzucker in eine Rührschüssel geben. Die Buttermasse hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.

2. Den Haferteig auf drei Schüsseln verteilen und die Haselnüsse, Gojibeeren und Kakaosplitter (Kakao Nibs) getrennt voneinander jeweils in eine der Schüsseln hineinkneten

3. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Die drei unterschiedlichen Teige nacheinander in die Form geben und für 15-20 Minuten goldbraun backen. Den Bräunungsgrad stetig kontrollieren.

4. Den fertigen Riegel-Teig aus dem Ofen nehmen und bereits leicht abkühlen lassen. Den Teig dann in gleich große Riegel schneiden und auf einem Pralinengitter abkühlen lassen.

5. Die Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen und anschließend mit einem Löffel feine Schokoladen-Streifen über die Riegel ziehen.

Entdecken Sie dieses alternative Müsliriegel-Rezept, backen Sie vegane Müsliriegel und probieren Sie auch weitere Rezepte mit Müsli und Haferflocken aus – zum Beispiel Kathis Rezept für selbstgemachtes Granola und unseren Haferflockenkuchen!


EDEKA zuhause Kastenform:

  • Abgerundete Form, dadurch keine Teigreste in den Ecken
  • 2-fach Antihaftbeschichtung
  • Innenmaße: ca. 30 x 11,5 x 7,5 cm
  • Griffrand zum leichten Entnehmen aus dem Backofen
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 1377 kJ, 329 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 19 g Fett, 35 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegetarisch/ Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ günstig/ Kindergeburtstage

Bewertung

(14) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste