Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hochzeitstorte naked - Rezept

zur Rezeptsuche Hochzeitstorte mit Joghurt-Quark-Füllung und Erdbeeren.
Zutaten für: 40 Stücke

Für die Biskuitböden:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Weizenmehl EDEKA Weizenmehl
  • 120 g Speisestärke
  • 14 Eier
  • 300 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 4 TL Backpulver
  • Abrieb einer unbehandelten Orange

Für die Erdbeer-Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Erdbeeren
  • 300 g Joghurt EDEKA Bio Fettarmer Joghurt mild
  • 200 g Quark EDEKA Bio Speisequark 40% Fett i. Tr.
  • 500 g Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2,5 EL Erdbeerkonfitüre

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Erdbeeren, frisch
  • Puderzucker

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 Springformen à 28cm, à 26cm, à 24cm Durchmesser
  • Etwas Butter zum Einfetten

Zubereitung der Biskuitböden:

1. Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

2. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen und dabei den Zucker langsam in das Eiweiß rieseln lassen.

3. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Nacheinander erst das Eigelb, dann die Mehlmischung und den Abrieb einer Bio-Orange unterheben, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht.

4. Die drei Springformen buttern und die Masse gleichmäßig auf die Formen verteilen.

5. Für 20-25 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher nachprüfen, ob der Teig richtig durchgebacken ist. Dafür den Zahnstocher in die Mitte des Biskuits stecken und wieder herausziehen. Sollten sich am Zahnstocher noch Teigrückstände befinden, weitere 3 Minuten backen. Evtl. muss die kleinere Springform kürzer backen.

6. Die fertig gebackenen Biskuitböden 4-6 Stunden auskühlen lassen, anschließend aus der Springform lösen. Die beiden größeren Böden mit einem Konditormesser quer in je drei ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den kleinen Boden nur einmal teilen.

Zubereitung für die Füllung:

1. Für die Erdbeer-Füllung die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und in einen Mixbecher geben. Mit dem Pürierstab fein pürieren.

2. Quark, Joghurt, Zucker und das Erdbeerpüree glatt mit dem Schneebesen verrühren. Die Sahne unter Zuhilfenahme von Sahnesteif und dem Handrührgerät steif schlagen. Die steife Sahne unter die Joghurt-Quark-Masse heben.

3. Den größten Tortenboden in einen Tortenring einspannen und mit Hilfe eines Spritzbeutels die Erdbeercreme gleichmäßig verteilen. Den nächsten Tortenboden vorsichtig auflegen und den Arbeitsschritt wiederholen.

4. Sobald die untersten drei Tortenböden geschichtet sind den Tortenring entfernen. Nun den ersten Tortenboden mittlerer Größe einspannen und ebenfalls mit Füllung versehen. Die drei größten bereits gefüllten Böden währenddessen im Kühlschrank lagern.

5. Sobald die drei mittleren Böden gefüllt sind, zwischen die letzten und damit kleinsten Böden Erdbeermarmelade streichen.

6. Die drei Tortenstockwerke auf einem großen Servierteller vorsichtig mit einer Palette übereinander setzen. Zwischen den Stockwerken die restliche Creme verteilen oder mit Erdbeermarmelade ausstreichen. Mit Puderzucker und halbierten Erdbeeren garnieren und servieren.

Entdecken Sie weitere Erdbeer-Rezepte, z. B. dieses Erdbeertorte-Rezept.

Mehr Fondant-Rezepte: leckere Fondant-Torte und leckere Biskuit-Rezepte fiden Sie hier! Oder backen Sie doch unseren Naked Cake mit Beeren für Ihre nächste Feier!


EDEKA zuhause Schälmesser 6,5 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 40 Stücke
Zubereitungszeit: 2 Std 0 min
Fertig in: 9 Stunden 0 min
Je Stück : 678 kJ, 162 kcal, 21 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 7 g Fett, 90 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(9) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste