Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Himbeer-Vanille-Charlotte - Rezept

zur Rezeptsuche Charlotte aus Löffelbiskuits und einer Himbeer-Vanille-Sahne.
Zutaten für: 8 Portionen

Für die Creme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Eigelbe
  • 100 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 0,5 Liter Wasser, lauwarm
  • 1 Vanilleschote
  • 12 Blatt Gelatine, weiß
  • 500 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 4 cl Himbeerlikör
  • 120 g Himbeeren

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 180 g Löffelbiskuit
  • 250 ml Sahne
  • 20 g Zucker
  • 20 g Schokoladenraspel, zartbitter EDEKA Raspelschokolade edelzartbitter
  • 8 Himbeeren

1. Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe und den Zucker cremig rühren. Die Milch mit der aufgeschnittenen Vanilleschote zum Kochen bringen, die Schote entfernen, das Mark in die Milch zurückstreifen und diese noch heiß langsam zur Eigelbmasse gießen, dabei ständig rühren. Die Creme in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen, bis sie angedickt auf dem Löffel liegen bleibt, sie soll noch dickflüssig sein. Die Gelatine gut ausdrücken und in der Creme auflösen. Diese durch ein feines Sieb passieren und kalt rühren, sie soll noch dickflüssig sein.

2. Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

3. Die Sahne steif schlagen. Die Creme halbieren: die Hälfte der Sahne unter den einen Teil der Vanillecreme heben. Den zweiten Teil der Creme mit dem Himbeerlikör und Himbeermark verrühren und die restliche Sahne unterheben.

4. Den Boden der Springform mit Löffelbiskuits auslegen. Zuerst die Himbeercreme in die Form füllen. Dann die Vanillecreme mit einem Spritzbeutel in Punkten in die noch weiche Himbeercreme drücken. Die Charlotte im Kühlschrank fest werden lassen. Aus der Form lösen und auf eine Platte setzen.

5. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und die Charlotte dünn damit einstreichen. Rundum die Löffelbiskuits andrücken. Mit einem Spritzbeutel 8 Sahnerosetten aufspritzen, mit jeweils einer Himbeere garnieren und in die Tortenmitte die Schokoladenraspeln streuen.

Backformtipp:

Verwenden Sie eine Springform mit 20 cm Durchmesser.


Vanilleschote auskratzen:

Halbieren Sie die Vanilleschote der Länge nach. Trennen Sie dann mit einem Messerrücken das Mark aus der Schote. Noch ein Tipp: Sie müssen die Schote nicht wegwerfen. Legen Sie die Schote mit Zucker in ein Einmachglas. So können Sie Vanillezucker auch selbst herstellen.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

· Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert

· Schwere Qualität durch hohe Materialstärke

· Rostfreier Edelstahl 18/10

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

· Praktischer Griff- und Schüttrand

· Steht stabil - wackelt nicht

· Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 80 Min
Fertig in: 4 Stunden 20 min
Je Portion : 2215 kJ, 529 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 35 g Fett, 195 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste