Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Himbeer-Sternchen - Rezept

zur Rezeptsuche Bereiten Sie unsere einfachen Himbeer-Sternchen mit wenigen Backzutaten zu. Die Konfitüre gibt den Sternchen einen fruchtigen Geschmack.
Zutaten für: 60 Stück

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Puderzucker
  • 250 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 1 Eigelb
  • 1 Msp. Salz
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 375 g Weizenmehl EDEKA Weizenmehl

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Himbeerkonfitüre

Für die Glasur:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Puderzucker
  • 1,5 EL Zitronensaft

1. Puderzucker auf die Arbeitsfläche häufen. Die weiche Butter in Stücken, Eigelb, Salz und Zitronenschale darüber verteilen und alles mit einer Palette oder einem großen Messer klein hacken, bis sich die Masse cremig verbindet.

2. Mehl zugeben und alles mit den Händen rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig zur Kugel formen und in Folie gewickelt im Kühlschrank mind. 2 Stunden ruhen lassen.

3. Den Mürbeteig mit wenig Mehl auf der Arbeitsfläche 3 - 4 mm dick ausrollen, evtl. mit einer Palette lösen. Aus dem Teig weihnachtliche Formen ausstechen. Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze (Umluft 160° C) vorheizen.

4. Während die Plätzchen auskühlen, ist die Füllung an der Reihe. Dazu Himbeer-Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb passieren.

5. Die Hälfte Sterne auf der Unterseite mit der Konfitüre bestreichen und die übrigen Sterne darauf setzen. Oberfläche ebenfalls dünn mit Konfitüre bestreichen.

6. Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit dem Zitronensaft eine dünne, transparente Glasur rühren. Die Oberfläche der Himbeer-Sternchen dünn damit bestreichen. Trocknen lassen.

Entdecken Sie weitere Backrezepte! Zum Beispiel unser Zimtsterne Rezept.

In Weihnachtsstimmung? Dann probieren Sie doch unser Weihnachtskuchen Rezept und diese Weihnachtsplätzchen-Rezepte!


Schalenabrieb herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Nehmen Sie eine feine Gemüsereibe und bewegen Sie die Frucht über die Reibe. Drehen Sie dabei die Frucht immer ein Stück weiter. Achten Sie darauf, dass Sie nur die farbige Schale und nicht mehr in die weiße Haut reiben. Fangen Sie den Schalenabrieb mit einer Schüssel auf.

EDEKA zuhause Sieb Ø 19 cm:

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 60 Stück
Zubereitungszeit: 1 Std 15 min
Fertig in: 3 Stunden 25 min
Je Stück : 356 kJ, 85 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 4 g Fett, 13 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Advent & Weihnachten/ Silvester

Bewertung

(46) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste