Wir lieben Lebensmittel

Himbeer-Sternchen

  • Zubereitungszeit: 1 Std 15 min
  • Fertig in: 3 Stunden 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
60 Stück

Für den Mürbeteig:

  • 125 g Puderzucker
  • 250 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Msp. Salz
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • 375 g Weizenmehl

Für die Füllung:

  • 300 g Himbeerkonfitüre

Für die Glasur:

  • 150 g Puderzucker
  • 1,5 EL Zitronensaft

Zubereitung

1. Puderzucker auf die Arbeitsfläche häufen. Die weiche Butter in Stücken, Eigelb, Salz und Zitronenschale darüber verteilen und alles mit einer Palette oder einem großen Messer klein hacken, bis sich die Masse cremig verbindet.

2. Mehl zugeben und alles mit den Händen rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig zur Kugel formen und in Folie gewickelt im Kühlschrank mind. 2 Stunden ruhen lassen.

3. Den Mürbeteig mit wenig Mehl auf der Arbeitsfläche 3 - 4 mm dick ausrollen, evtl. mit einer Palette lösen. Aus dem Teig weihnachtliche Formen ausstechen. Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze (Umluft 160° C) vorheizen.

4. Während die Plätzchen auskühlen, ist die Füllung an der Reihe. Dazu Himbeer-Konfitüre erwärmen und durch ein Sieb passieren.

5. Die Hälfte Sterne auf der Unterseite mit der Konfitüre bestreichen und die übrigen Sterne darauf setzen. Oberfläche ebenfalls dünn mit Konfitüre bestreichen.

6. Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit dem Zitronensaft eine dünne, transparente Glasur rühren. Die Oberfläche der Himbeer-Sternchen dünn damit bestreichen. Trocknen lassen.

Entdecken Sie weitere Backrezepte! Zum Beispiel unser Zimtsterne Rezept.

In Weihnachtsstimmung? Dann probieren Sie doch unser Weihnachtskuchen Rezept und diese Weihnachtsplätzchen-Rezepte!

  • Je Stück: 356 kJ, 85 kcal, 12 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 4 g Fett, 13 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

EDEKA Produkte aus diesem Rezept