Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Hessisches Schmandschnitzel - Rezept

zurück Paniertes Schnitzel mit einer Sauce aus Schmand, Speck, Zwiebeln und Kräutern.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 75 g Speck, durchwachsen, geräuchert
  • 80 g Zwiebeln
  • 0,25 Bund Schnittlauch
  • 2 Stängel Petersilie
  • 1 Stängel Dill
  • 200 g Schmand GUT&GÜNSTIG Haltbarer Schmand
  • 0,5 TL Senf, mittelscharf GUT&GÜNSTIG Delikatess-Senf
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Für die Schnitzel:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Schweineschnitzel vom Rücken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 150 g Paniermehl GUT&GÜNSTIG Paniermehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Pflanzenöl

1. Für die Sauce den Speck fein würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken. Kräuter waschen, gut abtropfen lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Petersilie und Dill von den Stängeln zupfen und fein schneiden.

2. Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig braten. Zwiebeln zugeben und kurz mit braten. Kräuter einstreuen und untermischen. 1 EL der Mischung herausnehmen und beiseite stellen. Schmand und Senf in die Pfanne geben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce an den Herdrand ziehen, sie darf keinesfalls kochen.

3. Die 4 Schnitzel á 150 g wie unter Tipps/Kochschule beschrieben flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Das Mehl und das Paniermehl jeweils auf einen Teller geben. Die Eier in einem weiteren tiefen Teller gut verquirlen. Die Schnitzel zuerst in Mehl wenden – überschüssiges Mehl gut abklopfen -, durch die verquirlten Eier ziehen, dann die Schnitzel in dem Paniermehl wenden und leicht andrücken.

5. In einer großen beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die panierten Schnitzel darin auf beiden Seiten in jeweils 3-4 Minuten gold braun braten.

6. Die Schnitzel mit der Sauce anrichten und servieren.

Auf den Schnitzelgeschmack gekommen? Entdecken Sie weitere Schnitzelrezepte !

Beilagentipp:

Dazu passen Bratkartoffeln.


Schnitzel flach klopfen:

Legen Sie das Schnitzel auf einen Bogen Frischhaltefolie und bedecken Sie das Fleisch mit einem weiteren Bogen der Folie - die Frischhaltefolie verhindert, dass die das Fleischfasern beim Plattieren verletzen. Nehmen Sie dann einen Topf und klopfen Sie damit das Schnitzel flach.

EDEKA zuhause Fleischklopfer:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • Ausgewogene Gewichtsverteilung zwischen Griff und Funktionsteil
  • Flache und genoppte Schlagfläche

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2663 kJ, 636 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 34 g Fett, 235 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste