Wir lieben Lebensmittel

Hessischer Speckkuchen

In manchen Orten wird der Speckkuchen, mit hohem Lauchanteil, auch „Grüner Kuchen“ genannt. Auf den ausgerollten Brotteig kommt eine Lauch-Eier-Schmandmischung und darüber werden Speckbrösel gestreut.

  • Zubereitungszeit: 80 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
20 Portionen

Für den Brotteig:

  • 200 g Roggenmehl
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Würfel Hefe, frisch
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 TL Salz

Für den Belag:

  • 300 g Lauch
  • 4 Eier
  • 400 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Speck, durchwachsen, geräuchert
  • 30 g Paniermehl

Zubereitung

1. Für den Teig die beiden Mehlsorten in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe und den Zucker in 50 ml lauwarmen Wasser auflösen, in die Mulde gießen und dabei etwas Mehl vom Rand mit untermischen. Den Ansatz mit Mehl bestauben und zugedeckt etwa 15 Minuten an einem warmen, zugfreien Ort gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.

2. 200 ml Wasser, Öl und Salz zum Vorteig geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen, mit etwas Mehl bestauben und zugedeckt erneut 30 Minuten gehen lassen, bis er das Doppelte seines Volumens erreicht hat.

3. Für den Belag Lauch putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in etwa 3 mm dicke Ringe schneiden. Eier aufschlagen und mit Schmand glatt rühren. Lauchringe untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Speck in kleine Würfel schneiden und mit den Semmelbröseln mischen.

5. Teig erneut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche, in der Größe des Blechs, ausrollen. Backblech leicht einfetten und die Teigplatte auflegen. Teigplatte mit einer Gabel mehrmals einstechen und nochmals 15 Minuten zugedeckt gehen lassen. Lauch-Mischung gleichmäßig darauf verteilen und mit den Speckwürfeln bestreuen.

6. Speckkuchen im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 200 Grad) 30 Minuten backen.

  • Je Portion: 829 kJ, 198 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 12 g Fett, 68 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe