Wir lieben Lebensmittel

Herzhafter Kaiserschmarren

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Kräuterpilze:

  • 200 g Shii-Take
  • 200 g Kräuterseitlinge
  • 2 Schalotten
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dill
  • 3 EL Rapsöl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Frischkäse, natur
  • 1 TL Kartoffelstärke

Für den Kaiserschmarren:

  • 4 Eier
  • 0,5 TL Salz
  • 250 ml Milch
  • 75 g Dinkelvollkornmehl
  • 75 g Maca-Pulver
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 EL Rapsöl

Zubereitung

1. Pilze gegebenenfalls mit Küchenkrepp säubern und halbieren, größere Exemplare in Stücke schneiden. Schalotten fein würfeln, Kräuter fein schneiden.

2. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 190°C, Umluft 170°C). Für den Kaiserschmarren die Eier zusammen mit dem Salz schaumig rühren. Milch im dünnen Strahl unterrühren. Mehl und Maca-Pulver oder Haselnüsse vermengen und zusammen mit Pfeffer, Muskat und der Hälfte der Kräuter vorsichtig unterheben. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, ein Tropfen Wasser sollte dabei mitbrutzeln. Wenn der Tropfen verdampft ist, Ei-Masse in die Pfanne geben und drei Minuten stocken lassen. Pfannenstiel mit Alufolie umwickeln, um ihn vor der Hitze zu schützen und die Pfanne in den vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) stellen. Binnen etwa neun Minuten fertiggaren und anschließend mit Hilfe zweier Pfannenwender zerrupfen.

3. Während der Kaiserschmarren im Ofen fertig gart, Rapsöl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Pilze drei Minuten anbraten. Schalottenwürfel zugeben und drei Minuten mitbraten. Gemüsebrühe, Frischkäse und Kartoffelstärke verquirlen, zu den Pilzen geben und etwas einkochen lassen. Mit den restlichen Kräutern bestreut zum Kaiserschmarren servieren.

  • Je Portion: 2181 kJ, 521 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 31 g Fett, 266 mg Cholesterin, 6,2 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept