Wir lieben Lebensmittel

Herzhafte Waffeln

Waffeln aus Dinkelmehl und Käse mit einem Sauerrahm-Speck-Dip serviert.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
12 Stück

Für die Waffeln:

  • 200 g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Butter
  • 0,5 TL Salz
  • 4 Eier
  • 6 EL Mineralwasser, classic
  • 150 g Gouda, gerieben
  • 0,5 TL Paprika, edelsüß
  • Pfeffer
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 2 Zweige Petersilie

Für den Dip:

  • 100 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 150 g Saure Sahne
  • 50 g Joghurt, fettarm
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • etwas Pflanzenöl

Zubereitung

1. Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen. Butter mit Salz in einer Schüssel schaumig rühren, nach und nach die Eier unterrühren. Mehl darüber sieben und mit dem Mineralwasser unterrühren. Geriebenen Käse, Paprikapulver und Pfeffer untermischen.

2. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Beides unter den Teig rühren.

3. Für den Dip Bacon fein würfeln. In einer Pfanne ohne Zugabe von Fett knusprig braten. Auf Küchenkrepp geben und auskühlen lassen. Sauerrahm mit Joghurt in einer Schüssel glattrühren. Frühlingszwiebel putzen und fein schneiden. Bacon, Frühlingszwiebel, Salz und Pfeffer zugeben und untermischen.

4. Waffeleisen vorheizen, die Innenflächen mit Öl bepinseln. Für jede Waffel ca. 3 EL Teig auf das Waffeleisen streichen, schließen und goldbraun backen. Das dauert je nach Temperatur des Waffeleisens 4-5 Minuten.

5. Waffeln mit dem Dip anrichten.

Entdecken Sie weitere leckere Dip-Rezepte, Rezepte mit Quark und Rezepte mit Dinkel.


Probieren Sie auch dieses Rezept für Herzhafte Waffeln!

  • Je Stück: 1428 kJ, 341 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 28 g Fett, 126 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe