Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Herbstliche Pizza - Rezept

zur Rezeptsuche Herbstliche Pizza
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 20 g Hefe, frisch
  • 400 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 300 g Tomaten
  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Erdnussöl
  • 175 ml Gemüsebrühe GUT&GÜNSTIG Klare Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • 400 g gemischte Pilze, z.B. braune Champignons, Kräuterseitlinge, Austernpilze, Shii-Take, Pfifferlinge
  • 250 g Spitzkohl
  • 100 g Parmesan
  • 2 Büffel-Mozzarella
  • 2 Stiele Salbei
  • 2 Stiele Petersilie, glatt

1. Hefe in 250 ml lauwarmem Wasser auflösen, Mehl, 2 EL Olivenöl und Salz dazugeben, mit den Knethaken ca. 5 Minuten durchkneten, anschließend mit den Händen zu einer geschmeidigen Kugel formen und abgedeckt ca. 1 Stunde gehenlassen.

2. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen. Zwiebeln und Knoblauch schalen und alles zusammen grob hacken. 2 EL Erdnussöl in einem Topf erhitzen, vorbereitete Zutaten ca. 2 Minuten bei starker Hitze darin anbraten, Gemüsebrühe dazu gießen, aufkochen, Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Danach mit dem Zauberstab fein pürieren, mit Salz und Pfeffer wurzen und zur Seite stellen.

3. Pilze putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Spitzkohl in fingerdicke Streifen schneiden. Parmesan grob reiben. Mozzarella in kleine Stücke zerteilen. Kräuterblätter abzupfen.

4. Restliches Erdnussöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze ca. 3 Minuten goldbraun anbraten, herausnehmen und in ein Sieb geben. Danach Spitzkohl in die Pfanne geben, zwei Mal durchschwenken und ebenfalls in das Sieb geben. Ofen auf 240 Grad (220 Grad Umluft) vorheizen.

5. Pizzateig in 4 gleich große Stücke teilen und auf der bemehlten Arbeitsflache zu 4 runden Fladen ausrollen. Tomatensauce auf der Pizza verteilen. Jede Pizza im Ofen ca. 8 Minuten backen, herausnehmen, mit Gemüse und Käse belegen, mit Salz und Pfeffer nachwurzen, danach weitere ca. 4 Minuten zu Ende backen. Pizza aus dem Ofen nehmen, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln, mit den Kräutern garnieren und sofort servieren.

Ganzjährig ein Rezepttipp: Pizza Funghi oder, wenn Sie es lieber süß mögen, unser saftiger Zucchinikuchen!


EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 1 Stunde 50 Min
Je Portion : 4103 kJ, 980 kcal, 78 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 56 g Fett, 46 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Herbst/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Mit Liebe Icon

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste